IVK ist ein nationales Leitprojekt zur Erforschung, Entwicklung und Etablierung der Generativen Fertigung. Dabei werden vier Themen als Leittechnologien für generative Fertigung definiert: lithographiebasierte Fertigung LBF), Fused Deposition Modelling (FDM), selektives Laserschweißen (SLM) und der  Inkjet-Druck.  Sie haben aus heutiger Sicht das höchste Potential für Anwendungen und Weiterentwicklungen. Das Projekt wird von der österreichischen Forschungsförderung Gesellschaft gefördert. Die Arbeiten von addmanu werden Mai 2015 gestartet und laufen bis April 2018.

IVK is a national flag ship project for research, development und the establishment of additive manufacturing. There are four topics are defined as key technologies for additive manufacturing: lithograph based manufacturing LBF), Fused Deposition Modelling (FDM), selective laser welding (SLM) and the inkjet printing. These have from today's perspective the highest potential for applications and further developments. The project is funded by the Austrian Research Promotion Agency. The work of addmanu were launched in May 2015 and will run until April 2018th